"Botschaft der bäuerlichen Welt"

Das Mondseeland in seinen Facetten der bäuerlichen Welt. Von der Produktion naturnaher Lebensmittel bis hin zum Zusammenhalt der Mehrgenerationenfamilie, von der Landschaftspflege bis hin zum Urlaub am Bauernhof.

Die Idee und das Drehbuch zu diesem Film stammen von Obfau LAbg. Michaela Langer-Weninger. Die Bilder und der Schnitt wurden vom Mondseer Filmemacher Matthias Jandl umgesetzt. 

Langer-Weninger will, dass der Film bei Veranstaltungen als Startup und in Schulen als Mittel zur Veranschaulichung des Unterrichts gezeigt wird. „Wir erwarten uns damit eine entsprechende Verbesserung der Kenntnisse rund um den Bauernstand sowie eine gesteigerte Neugier der Konsumenten an ihren bäuerlichen Partnern“, so die Abgeordnete und Bezirksobfrau der Volkspartei.

 

60 Jahre Einstellung der Ischlerbahn

Vor ca. 60 Jahren, am 30. September 1957, wurde die Salzkammergut Lokalbahn, welche Bad Ischl mit Salzburg verband, eingestellt. Noch heute bereut man diesen bereits 60 Jahre alten Entschluss...

(Quelle: YouTube/OBUS SLB)

Guten Morgen Mondseeland!

Das Mondseeland aus der Vogelperspektive kurz nach dem Start von Salzburg nach Wien. Wunderschön oder?

Österreich dreht am Rad - Mondsee - Seenrunde

Für die neue TV-Show „Österreich dreht am Rad“ wird gerade quer durch Österreich geradelt.
Im Mondseeland radelten Vorarlberg-Profi Max Kuen & Friends 30 Kilomater mit dem Mountainbike zur Kulm Spitze.

Im TV-Studio beim Schlosshof plauderten u.a. Sport-Stars wie Ex-Skisprungstar Andreas Goldberger, der zweifache Paralympicssieger Thomas Geierspichler, die Radprofis Anna Badegruber (U23-Meisterin), Tobias Bayer (Tirol) und Italien-Legionär Sebastian Schönberger in netter Runde.

Die Show führt durch ganz Österreich über 1.500 Kilometer zur Festspielbühne nach Bregenz.

Gäste: Christoph Zallinger (Mondsee 5 Seen Radmarathon), Rupi Hödlmoser (Manager Maloja Pushbiker, HP Kreidl (Rush-Die Serie), Tom Bosnjak (B'Jaks), sowie Gäste aus Tourismus und Breitensport.

Hauptrolle auf der Rolle: Auf der Rolle für einen guten Zweck.

Max Kuen & Friends: Unterwegs in der Seenregion.

Quelle: K19

Unterlassungsanspruch bei Blockade der Zufahrtsstraße

Die Verhinderung der Zu- und Abfahrt zu, oder von einer Liegenschaft durch Falschparker auf öffentlicher Straße stellt einen Eigentumseingriff dar, sodass der Eigentümer der betroffenen Liegenschaft mit Unterlassungsklage vorgehen kann.

Kanzlei Dr. jur. Rafaela Golda-Zajc
5310 Mondsee, Rainerstraße 5
T: +43 (0) 6232 27 270
F: +43 (0) 6232 27 270-7
M: +43 (0) 664 384 30 80
E:
I: www.mondsee-rechtsanwalt.at

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 27/28/29-2020: Wie seht ihr die Wetterkapriolen wie Starkregen und die daraus resultierende Überschwemmungen?
1111388109 [{"id":"242","title":"meines Erachtens ganz normale, in der Geschichte schon immer da gewesene Wettererscheinungen","votes":"73","type":"x","order":"1","pct":45.91,"resources":[]},{"id":"243","title":"meines Erachtens ein klares Zeichen der Klimaerw\u00e4rmung in Kombination mit Verbauung","votes":"86","type":"x","order":"2","pct":54.09,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert