SMS Mondsee ist "Expert"- Schule

Die SMS Mondsee hat die Auszeichnung „Expert“-Schule für das laufende Schuljahr erhalten und bereits für das kommende Schuljahr fixiert. Im Herbst 2016 werden alle Institutionen, Plattformen, die sich mit der „Digitalisierung in der Schule“ beschäftigen, zum Bundeszentrum „eEducation“ zusammengefasst.

Mit Stand 1.11.2017 sind 1647 Schulen (27,4% der 6003 österr. Schulen) im Bundeszentrum registriert, 644 als „Expert“-Schulen ausgewiesen. Von den oö Neuen Mittelschulen zählen ca. 17% zu den „Experten“.

Was zeichnet eine „Expert“-Schule nun aus? Im Unterricht sind digitale Medien (Smartphones, Tablets, Computer, Smartboards) alltäglich, Schulbücher mit digitalen Lerntechnologien im Einsatz, Apps zur Vertiefung und zum selbständigen Üben von Lerninhalten all gegenwärtig. Im kommenden Schuljahr beginnt die 4. Generation der Tabletklasse, die das Tablet als Werkzeug für den Unterricht gebraucht. Der Einsatz folgt dem Leitsatz: „Pädagogik vor Technik“, d.h., die digitalen Medien werden als Werkzeug gesehen und eingesetzt. Das erfordert einen verantwortungsvollen Umgang, der in speziellen Seminaren mit Unterstützung auch von schulfremden Fachleuten in altersgerechter Form auf allen Jahrgängen geschult wird. Natürlich werden auch die Werkzeuge des Office-Paketes angeboten und die erworbene Kompetenz durch den ECDL bestätigt.

All dies ist nur mit einem motivierten, gut geschulten Lehrerteam möglich. Wissen und Fähigkeiten werden in schulinternen Veranstaltungen erworben, Haltungen und Einstellungen werden diskutiert. Seitens der Schule wird jedem Schüler ein Account (Zugang mit Speicherplatz) zugewiesen, gesichert durch eine E-Mail Adresse mit individuellem Passwort. Dies ermöglicht den Schülern auch das Downloaden und die Verwendung des gesamten MS Office Paketes auf einem Rechner zuhause. So ist für die Schüler in Hinsicht auf die verwendeten Programme ein einheitlicher technischer Standard gegeben.

Diese technischen Möglichkeiten sehen wir als Hilfsmittel, als Werkzeuge. Für die SMS Mondsee ist neben dem Lesen, Schreiben und Rechnen ein sinnvoller Umgang mit digitalen Technologien eine notwendige Grundkompetenz. Schüler lernen mit den neuen Medien nicht unbedingt schneller, sie machen den Unterricht aber vielfältiger, interessanter und der Welt der Schüler näher. Tagesaktuelle Informationen finden den Weg in die Klasse, zusätzlich wird es den Schülern ermöglicht in ihrem eigenen Tempo zu lernen.

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 42/43/44-2018: Die Vereine für Regionalentwicklung und das Techno-Z im Mondseeland denken gemeinsam an, mehrere E-Mopeds (bis 45 km/h) in Mondsee zu stationieren. Könntest du dir vorstellen, ein E-Moped für kurz oder länger auszuleihen bzw. zu mieten?
1496078302 [{"id":"168","title":"Ja, da ich oft passende Strecken fahre und dadurch ein E-Moped verwenden k\u00f6nnte","votes":"2","type":"x","order":"1","pct":3.77,"resources":[]},{"id":"169","title":"Nein, da ich mein eigenes Fortbewegungsmittel habe und kein weiteres ben\u00f6tige","votes":"40","type":"x","order":"2","pct":75.47,"resources":[]},{"id":"170","title":"Vielleicht - ich m\u00f6chte aber vorher das E-Moped testen","votes":"11","type":"x","order":"3","pct":20.75,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert