4 Schulen des Mondseelandes werden zu Klimabündnis-Schulen

Die Abschlussveranstaltung des Klimaschulenprojektes „Mobilität gestern-heute-morgen“, gefördert vom Klima- und Energiefonds Österreich und durchgeführt von der Klima- und Energiemodellregion und vom Techno-Z Mondseeland, fand am 29. Juni 2018 vormittags im Turnsaal der VS Zell am Moos statt. Die über 300 anwesenden Kinder, LehrerInnen, DirektorInnen sowie Landesrat Rudi Anschober, Norbert Rainer vom Klimabündnis und PSI Helga Kreuzhuber staunten über ein wunderbares Programm, vollgepackt mit Bühnendarbietungen, Filmsequenzen und der Würdigung einer großartigen Arbeit der vier Schulen.


Video: Matthias Jandl/bewegtebilder.at
Musik: Joakim Karud

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Meist kommentiert