Ein begnadetes Talent auf dem Wasser

Matura geschafft - nun steht einem die Welt offen. Was für ein geniales Gefühl!

Bei Kiter Luca Seer hatte es im vergangenen Jahr aber noch mal eine ganz besondere Bedeutung.
Nach erfolgreich absolvierter Matura ging es für den 19-jährigen nämlich zum einzigen Kite World Tour Event nach Brasilien, wo er sich mit den Besten der Besten weltenweit messen durfte.

Auch wenn der heimische Mondsee nicht gerade prädestiniert ist für’s Kiten, entdeckte der 19-jährige seine Leidenschaft für den Sport am Board. Jedoch finden auf österreichischem Boden - besser gesagt auf den heimischen Seen - auch nur sehr selten große Wettbewerbe statt und im Gegensatz zu vielen anderen Wassersportarten gibt es beim Kiten auch keine österreichischen Vereine oder Trainingsgemeinschaften.

Die monetäre Unterstützung fehlt! Heißt - Luca muss sich seine Leidenschaft für den Kitesport selbst finanzieren, was mit Trainingswochen im Ausland, der ganzen Ausrüstung sowie Flüge zu den weltweiten Wettbewerben doch ins Geld geht.

IMG 0846 2„Dabei sind es gerade die Trainings und Challenges bei den Wettbewerben, die einen beim Kiten weiterbringen. Man sieht und lernt neue Tricks, entwickelt sich weiter und pusht sich gegenseitig.“

Zwar gibt es die trainingsfreien Wintermonate, in denen er sich mit Jobs über Wasser hält, um jedoch das Kiten aber wirklich professionell betreiben zu können reicht dieses Geld und auch die kurze Winterzeit nicht aus.

Luca ließ es sich aber dennoch nicht nehmen - kaum die Matura fertig - in seinem 20 Jahre alten Audi A4 nach Griechenland zu düsen, um dort sein Können mit einem intensiven 11-wöchigen Training zu verbessern. „Es war einfach mega, wie viel Neues ich in dieser Zeit gelernt hab und wie sehr ich mich verbessern konnte!“

Die Nächte auf Griechenland verbrachte er übrigens schön sparsam in seinem 4rädrigen Weggefährten!

Sportbegeistert war der 19-jährige Mondseer schon immer, aber beim Kiten war es was Besonderes. „Ich hab das Kiten durch meinen Vater entdeckt und bald bemerkt, dass ich irgendwie Talent dafür hab.“ Mittlerweile ist es ein gesetztes Ziel für ihn - sein großer Traum - Profikiter zu werden, auch wenn nebenbei der „vernünftige“ Plan B eines Online-Marketing-Studiums besteht.

IMG 0865 2Dank Fernstudium klappt’s mit dem Studieren sogar an jedem Kite-Hotspot auf der ganzen Welt. 
So auch in Brasilien wo er sich im Oktober des vergangenen Jahres auf dem einzigen Termin der GKA (Kite World Tour) für die komplette Tour 2021 qualifizierte - als einziger Österreicher!

Aber genau solche Wettbewerbe bzw. die Aufenthalte und Unterkünfte müssen erst mal finanziert werden. Deshalb startete Luca 2020 ein Crowdfunding-Projekt, wo er mit Postkarten von seinen Trainingsdomizilen, Autogrammen und Sponsorenwerbung Geld für sammelt.

2 Firmen konnte er bereits für sich gewinnen und von sich überzeugen. Wer das junge Wassersporttalent nun ebenfalls unterstützen möchte, dem legen wir sehr gerne Luca's Crowdfundingseite ans Herz:

http://ibiy.net/LucaSeer

„Jede Spende - egal wie klein - bringt mich meinem Traum näher.“, so der junge Kiter.

Im Juni geht’s dann los mit der großen World Tour und unsere Daumen sind jetzt schon gedrückt ;)

Luca Seer - Das Kitetalent aus Mondsee

Fotos: © GKA Kite World Tour
Quelle: Luca Seer, ML24.sh

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 14/15/16-21: Unabhängig der Finanzierung: Sollte der Bau oder das Bestehen eines Jugendzentrums in Mondsee in Frage gestellt werden?
1043663794 [{"id":"267","title":"Nein sollte es nicht, denn ein Jugendzentrum ist eine wichtige Einrichtung","votes":"233","type":"x","order":"1","pct":69.35,"resources":[]},{"id":"268","title":"Ja,es sollte in Frage gestellt werden. Die Jugendlichen von heute ben\u00f6tigen diese Einrichtung nicht.","votes":"66","type":"x","order":"2","pct":19.64,"resources":[]},{"id":"269","title":"Ich wei\u00df nicht so recht.","votes":"37","type":"x","order":"3","pct":11.01,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert