Junior Sustainability Specialist (m/w/d)

Frau Magdalena Graspointner

BG-Graspointner GmbH

E-Mail:

Tel.: 06764197262

Arbeitsort

Oberwang

Eintritt ab

sofort oder nach Vereinbarung

Dienstverhältnis

Vollzeit, Teilzeit/geringfügig | 30-40 Stunden/Woche

Monatsbruttogehalt

Ein Gehalt, das dem KV Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung unterliegt, wobei wir je nach Qualifikation und Erfahrung natürlich überzahlen.

Branche

Handwerk/Gewerbe

Beschreibung

Deine Aufgaben:

• Als Experte bist du der Treiber für die Weiterentwicklung und Implementierung des Umwelt- und Energiemanagementsystems und berätst das Management bei sämtlichen Maßnahmen zur Erfüllung der globalen Nachhaltigkeitsstrategie
• Du initiierst, leitest und setzt verschiedene relevante Initiativen die uns als Unternehmensgruppe in Bezug auf den CO2-Fussabdruck bei Produkten und in allen anderen Themenbereichen weiterbringen
• Du ermittelst und bewertest die Verpflichtungen aus dem Umwelt- und Energie-Recht und stellst Rechtskonformität sicher
• Du erarbeitest und verfolgst unsere Kennzahlen im relevanten Bereich und unterstützt bei der Einführung einer fachspezifischen Datenbank.


Dein Profil:

• Höhere abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH) Fachrichtung Betriebstechnik, Umweltmanagement oder ähnliches
• Idealerweise einige Jahre Berufserfahrung als Energie- und Umweltexperte bzw. Nachhaltigkeitsmanager eines produzierenden Unternehmens
• Idealerweise Projektmanagement-Erfahrung und die Fähigkeit, strukturiert und eigenständig Themen voranzutreiben, professionell zu kommunizieren und zu präsentieren
• Hohe persönliche Identifikation mit den Themen Nachhaltigkeit, Klimaschutz und CSR
• Sehr gute Englisch-Kenntnisse
• Aufgeschlossenheit, Teamfähigkeit, Kompromissbereitschaft und Zielstrebigkeit runden dein Profil ab


Wir bieten Dir:

• Die Möglichkeit, in einer global verantwortlichen Funktion ein strategisch relevantes Thema aktiv weiterzuentwickeln und zukünftige Maßnahmen und Projekte mitzuentscheiden
• Die Möglichkeit das gesellschaftpolitisch bedeutende Thema der Nachhaltigkeit in einem Industriebetrieb voranzutreiben
• Die Freiheit von flexiblen Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeit und die Option, diese Funktion auch in Teilzeit (mind. 30 Wochenstunden) auszuüben
• Ein Gehalt, das dem KV Gewerbe, Handwerk und Dienstleistung unterliegt, wobei wir je nach Qualifikation und Erfahrung natürlich überzahlen.