Zu Besuch am Mooswinkel

Landeshauptmann Mag. Stelzer besuchte am 23.4. am Mondsee die Pfahlbaustätte in Mooswinkel. Derzeit werden hier Unterwasser Grabungen durch das Pfahlbaukuratorium durchgeführt.

Jutta Leskovar vom Landesmuseum begrüßte den Landeshauptmann und Grabungsleiterin Helena Seidl da Fonseca erläuterte Funde und Forschungsergebnisse. Anschließend fuhr Henrik Pohl mit dem Forschungsschiff über die Grabungsstätte um die Taucher bei Ihrer Arbeit zu beobachten. Als Geschenk wurde Ihm ein Mondseer Pfahlbaukrug und ein Pfahlbaubier übergeben. Im den Mondseer Museen ist diese Geschenk Idee zu erwerben.

Das österreichischen Pfahlbaumuseum in Mondsee beherbergt die meisten Funde der Pfahlbauzeit aus dem Mondsee und Attersee. Ab 1. Mai ist das österreichische Pfahlbaumuseum wieder geöffnet.

©Museum Mondsee / Johannes Pfeffer

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

FDW KW 33/34/35-2019: Nun ist es fix - die Parkautomaten stehen. Wisst ihr wo, wie und zu welchem Preis geparkt werden darf?
674715197 [{"id":"196","title":"nein, aber so kompliziert wird es schon nicht sein","votes":"101","type":"x","order":"1","pct":61.21,"resources":[]},{"id":"197","title":"sicher, ich bin voll im Bilde","votes":"23","type":"x","order":"2","pct":13.94,"resources":[]},{"id":"198","title":"kenne mich nicht aus - habe deswegen auch schon einen Strafzettel erhalten","votes":"41","type":"x","order":"3","pct":24.85,"resources":[]}] ["#ff5b00","#4ac0f2","#b80028","#eef66c","#60bb22","#b96a9a","#62c2cc"] sbar 200 200 /component/communitypolls/?task=poll.vote MSG_ERROR_NO_SELECTION Bitte wählen Sie entweder vorhandene Option oder geben Sie eine ein, jedoch nicht beides. MSG_THANK_YOU_NO_RESULTS COM_COMMUNITYPOLLS_LABEL_ANSWERS Stimmen ...

Meist kommentiert

In den letzten 30 Tagen wurde über nichts diskutiert.