Frauen aus der FUMO-Region schnuppern Co-Working Luft

Frauen aus der FUMO-Region schnuppern Co-Working Luft

Die Gemeinde Thalgau war Gastgeber beim Halbzeittreffen des 3. Durchganges des LEADER Mentorings „Frauen bewegen“. Es wurde an diesem Abend nicht nur Bilanz gezogen und mit den Mentoren und Mentees gearbeitet, sondern bereits in die Zukunft geblickt. Mit dem „LOCAL 21“ befindet sich ein erfolgreicher Co-Working Space in der Gemeinde Thalgau. Michaela Binder als Initiatorin stellte den Teilnehmerinnen des Mentoringprogrammes die Idee dahinter vor und weckte die Lust am gemeinsamen Arbeiten.

Ziel des FUMO Mentoring Projektes ist es, Frauen aus der gesamten FUMO-Region für ihre weitere persönliche Entwicklung – sei es auf ehrenamtlicher, politischer, wirtschaftlicher oder sozialer Grundlage – stärken und begeistern zu können.

Der nächste Termin der LEADER Region FUMO ist am 04.04.2019 eine Vormittags-Exkursion zum carla Laden nach Neumarkt. Infos findet man auf der Homepage: www.regionfumo.at.

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Meist kommentiert