SPÖ +DU Tiefgraben – Zeit für Veränderung

Am 26. September 2021 finden entscheidende Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen für die nächsten 6 Jahre statt. Eine große Chance den Stillstand und die Unzufriedenheit der Tiefgrabener Bevölkerung zu beenden.

Die SPÖ Tiefgraben, rund um den Bürgermeisterkandidaten Johann Maier, hat sich mit allseits bekannten und erfahrenen Politikern wie den beiden Brüdern Andreas und Alois Putz und Widlroither Michael zusammengeschlossen. Grund für den Wechsel von der ÖVP zur SPÖ +DU-Tiefgraben war Unzufriedenheit und wenig Veränderungswille der aktuellen Parteiführung. 
Der Wechsel hat für viel Gesprächsstoff in der Bevölkerung gesorgt und bereits zu einem regen Zulauf von Wählerstimmen gesorgt.


Ergänzt wird die politische Bewegung mit einigen Neueinsteigern, wie Machatschek Maria und Andreas, Vockner Karin, Plomberger Robert, Lutz Johannes, Frauneder Andrea und Monika Bröder. Weiters unterstützen die aktuellen Gemeinderatsmitglieder wie das Ehepaar Rakar, Maier Annemarie und Lassl Franz die neue Parteienzusammensetzung. Alle bringen durch ihre beruflichen Aktivitäten wertvolle Arbeit für Tiefgraben ein.

Es geht um die Zukunft von Jung und Alt in unserer Gemeinde. Unsere Kinder und Enkelkinder sollen in ihrer Heimatgemeinde Tiefgraben leistbare Lebensverhältnisse vorfinden. Der Verbau unseres Landes muss reglementiert und die Infrastruktur auch als Schutz vor immer öfters vorkommenden Überflutungen und fehlender Oberflächenwasserentsorgungen in Angriff genommen werden. 
BurgermeisterKandidatMaier

Tiefgraben soll zu einer klimafitten Gemeinde gemacht werden. Die Unterstützung der Klein- und Mittelbetriebe und der kleinstrukturierten Landwirtschaft, Bürgerbeteiligungen sowie die Verstärkung der Dorfgemeinschaft und das Vereinsleben sollen wieder mehr Bedeutung erhalten.

Bürgermeisterkandidat Johann Maier:

„Wir freuen uns für euch arbeiten zu können und werden euer entgegengebrachtes Vertrauen ernst nehmen. Wir werden eure Probleme im Gemeinderat ansprechen und uns Gehör verschaffen.

Eines versprechen wir mit Sicherheit: Wir werden unsere Kontrollfunktion sehr genau wahrnehmen und uns für Fairness, Ehrlichkeit und soziale Politik einsetzen!
 Geben Sie uns am Wahltag Ihre Stimme.“

Quelle: SPÖ Tiefgraben

Betriebe suchen


Alle Branchen
Webcam

Frage der Woche

Keine Abstimmungen nach ihren Kriterien gefunden.

Meist kommentiert